Category Archives: Uncategorized

Aktivitäten Juni & Juli

04.06. – 06.06. Moderation der Fachbeiratssitzung für Gesundheitsökonomie REHASAN, Rehakliniken, Bad Pyrmont
10.06. – 12.06. Vortrag zum Thema „Sektorübergreifende Prozesse – Mit den richtigen Anreizen zum Erfolg Hauptstadtkongress, Berlin
11.06. Moderation des Business Dinners über medizinische Rehabilitation 2015 in der Reichstagskuppel in Berlin Softsolution International Ltd,
12.06. Diskussion zu Herausforderungen, Konflikten und Kooperationen in der stationären und ambulant-ärztlichen Versorgung Arbeitskreissitzung Ökonomie im Gesundheitswesen der Schmalenbach-Gesellschaft, Berlin
15.06. Vortrag über die Chancen und Risiken von Krankenkassen heute und morgen BITMARCK Beratung GmbH, München
16.06. Vortrag über das Patientensouveränitätsstärkungsmodell Fachkongress Gesundheit & Versorgung, Leipzig
29.06. Vortrag zum Thema „Demografie als Herausforderung für unser Gesundheitswesen und mögliche Lösungsansätze“ Wirtschaftsrat der CDU e.V., München

 


 

 

02.07. Fachbeiratstreffen für 18. Münchner Reha-Kongress 2016 EUROFORUM Deutschland SE, Düsseldorf
08.07. Mitgliederversammlung Netzwerke gegen Darmkrebs e.V., München
10.07. 24. Neubiberger Krankenhausforum an der Universität der Bundeswehr München Institut für Gesundheitsökonomik
15.07. Arbeitskreissitzung Telemedizin/Homecare mit den zwei Vortragsthemen „MobileCoach – Praktischer Nutzen auch für Hypertonie-Patienten“ und „Mobile Apps und Chronische Krankheiten“ Health Care Bayern e.V., München
17.07. Aufsichtsratssitzung der TGE, Theresienkliniken, Nürnberg TGE – gTrägergesellschaft mbH (Niederbronner Schwestern)
23.07. Diskussion über ein „Faktorenmodell für die Personalausstattung in der Krankenhauspflege“ Universitätsklinikum Essen

 

Comments Off on Aktivitäten Juni & Juli

Filed under Uncategorized

Biosimilare Antikörper – Neue Herausforderung in der Onkologie

Am 18.11.2014 fand die Jahrestagung, organisiert von Euroforum, in Berlin mit dem Thema „Biosimilare Antikörper – Neue Herausforderung in der Onkologie“ statt. Prof. Dr. med. A. Neubauer stellte dort die Ergebnisse einer Studie des IfG zu dem Thema „Prognose der Marktentwicklung von Biosimilaren Antikörpern“ vor. Ziel der Studie war die Ermittlung des Einsparpotenzials bis 2020 im Bereich der innovativen Arzneimittel für die gesetzlichen Krankenkassen. Die Analyse beinhaltet die Identifikation und Bewertung der relevanten Marktfaktoren, mit dem dann ein Prognosemodell entwickelt wurde.

Comments Off on Biosimilare Antikörper – Neue Herausforderung in der Onkologie

Filed under Uncategorized

Spitalsärztin / Spitalsarzt zwischen Ökonomie und Berufsethik

Prof. G. Neubauer trägt in Wien über das Thema „Spitalsärztin / Spitalsarzt zwischen Ökonomie und Berufsethik“ vor. Die Spannungsfelder bewegen sich zwischen dem ärztlichen Ethos das maximal mögliche für den Patienten zu tun und der gesetzlichen Vorgabe, das  zweckmäßig ausreichende und wirtschaftliche zu tun. Schließlich beschreibt er mögliche Konflikte zwischen dem ärztlichen Nutzenstreben und dem Patientennutzen.

Comments Off on Spitalsärztin / Spitalsarzt zwischen Ökonomie und Berufsethik

Filed under Uncategorized

Ärztenetz-Forum BaWü

Auf dem Ärztenetz-Forum BaWü in Stuttgart übernahm Prof. G. Neubauer die Moderation der halbtätigen Veranstaltung. Zu dem Forum waren Ärztenetze aus Baden-Württemberg und der Kurpfalz, Dr. Baumann von der MEDI GENO Deutschland sowie Dr. Metke, Vorstandsvorsitzender der KV BaWü gekommen. Zum Auftakt gab MdB Hennrich einen kurzen Überblick zu aktuellen Reformvorhaben mit Bezug zu Ärztenetzen. Es folgte eine Vorstellung der anwesenden Ärztenetze, dann erläuternde Stellungnahmen der zahlreich anwesenden Krankenkassen. Im Mittelpunkt der Diskussion stand die Suche danach, wie Ärztenetze, Krankenkassen und KV gemeinsam die Patientenversorgung verbessern können. Die Veranstaltung wurde von der Firma UCB, federführend Frau Ahlvers, organisatorisch betreut.

Comments Off on Ärztenetz-Forum BaWü

Filed under Uncategorized

Gesundheits- und sozialpolitischem Forum

Prof. G. Neubauer trägt in Berlin am 20. Gesundheits- und sozialpolitischem Forum zur Nierenersatztherapie in Deutschland über das Thema „Gesundheitspolitik in der Dialyse: Innovationen und die Wochenpauschale“ vor. Er setzt sich unter anderem mit den Fragen auseinander, ob Pauschalen Innovationsbremsen sind und ob Zusatzentgelte eher am Zusatznutzen und nicht an den Zusatzkosten ausgerichtet werden sollten. Schließlich befürwortet er eine Innovations-Zusatzversicherung.

Comments Off on Gesundheits- und sozialpolitischem Forum

Filed under Uncategorized

Krankenhausreform des Wirtschaftsrates

Prof. G. Neubauer wird in die Arbeitsgruppe der Krankenhausreform des Wirtschaftsrates der CDU berufen. Er wurde eingeladen, dort die relevanten Reformteile aus der Studie „Kompass – Gesundheitspolitik“ vorzutragen. Die Studie wurde im Auftrag der Bayerischen Wirtschaft (vbw) erstellt und leitet aus dem Leitbild der sozialen Marktwirtschaft notwendige Reformschritte für das Gesundheitswesen und den Krankenhaussektor im speziellen ab.

Comments Off on Krankenhausreform des Wirtschaftsrates

Filed under Uncategorized