Frau-Holle-Straße 43, 81739 München
089 – 60 51 98
ifg(at)ifg-muenchen.com

Author: ifgmunich

Hybrid–DRG

Die Richtung stimmt Die sektorale Trennung des deutschen Gesundheitssystems – in der Kapazitätsplanung wie in der Vergütungssystematik – trägt wesentlich dazu bei, dass sich Effizienzpotenziale nicht ausreichend realisieren lassen. Abhilfe sollen die so genannten Hybrid-DRG der Techniker Krankenkasse schaffen, die vergleichbare ambulante und stationäre Leistungen gleich vergüten. Die Idee alte erinnert an das Modell der…
Read more

“Gesundheitspolitik – was ändert sich zukünftig? Einschätzungen über die Nierenersatztherapie hinaus”

Prof. Neubauer hält am 19.10.2017  einen Vortrag mit dem Titel “Gesundheitspolitik – was ändert sich zukünftig? Einschätzungen über die Nierenersatztherapie hinaus” auf dem 23. Gesundheits- und Sozialpolitischen Forum in Berlin

Interview mit Prof. Neubauer in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung

14.01.2018 Die Vorteile der besseren Leistungen muss man allerdings relativieren. „Die Privaten vermitteln das wohlige Gefühl, eine bessere medizinische Versorgung zu garantieren“, sagt Günter Neubauer, Leiter des privaten, unabhängigen Instituts für Gesundheitsökonomik in München. „Aber meist ist sie nicht besser, sondern nur anders.“ Zum Beispiel im Krankenhaus. „Die ärztlichen Behandlungsleitlinien sind für alle Patienten gleich.“…
Read more

Buchartikel in Druckvorbereitung

Prof. Neubauer schreibt einen Artikel mit dem Thema  “Welche Entwicklungstrends bestimmen die Zukunft der Chirurgie?” im Buch mit dem Titel “Was gibt es Neues in der Chirurgie?” Jahresband 2018 aus dem Verlag Ecomed-Storck

Statements zur gesundheitspolitischen Situation

In der Zeitschrift Health & Care Management  in der Ausgabe 9/2017 erscheint ein Kommentar von Prof. Neubauer  zur gesundheitspolitischen Situation. Link zum Artikel: “Erntezeit”    

Interview mit Prof. Neubauer

Ein Interview mit Prof. Neubauer erscheint  im Bayerischen Zahnärzteblatt im Juni 2017 mit dem Titel “Eine Bürgerversicherung löst die Probleme nicht” Mit dem Link zum Artikel: “Eine Bürgerversicherung löst die Probleme nicht”

Bürgerversicherung Bedingung für neue GroKo?

Von Prof. Neubauer erscheint ein Artikel in der Zeitschrift Rheuma Management Ausgabe Nov/Dez 2017 mit dem Titel “Bürgerversicherung Bedingung für neue GroKo?” Link zum Artikel: “Bürgerversicherung Bedingung für neue GroKo?”  

InfoBrief 4. Quartal 2017

Am Ende des Jahres 2017 danken wir Ihnen für die gute Zusammenarbeit, wünschen eine besinnliche Weihnachtszeit und ein erfolgreiches gesundes neues Jahr! Ihr IfG Team   +++ AKTUELLES +++++++++++++++++++  Das IfG ist über die Feiertage vom 25. Dezember 2017 bis 2. Januar 2018 geschlossen! +++ Lehrtätigkeit ++++++++++++++++++  Prof. Neubauer gibt: ein eintägiges Seminar zum Thema…
Read more

InfoBrief 3. Quartal 2017

Im 3. Quartal entwickelt das IfG, im Auftrag und in Kooperation mit dem Freien Verband Deutscher Zahnärzte (FVDZ), das Patientensouveränitätsmodell (PSM). Mit dem PSM wird die zahnärztliche Versorgung dahingehend reformiert, dass der Versicherte sich über persönliche Konten bei seiner Krankenkasse über die Finanzierung und Ausgaben seiner zahnärztlichen Behandlungen online informieren kann. Da die persönliche Zahngesundheit…
Read more

Online-Statement auf www.hcm-magazin.de

Prof. Neubauer gibt ein Statement im Health&Care Management Magazin  zur ordnungspolitischen Ausrichtung der Gesundheitspolitik: Start der HCM-Umfrage-Serie zur Bundestagswahl „Was fehlt, ist eine ordnungspolitische Ausrichtung der Gesundheitspolitik“ Das war schon ein ernüchternder Sonntagabend: Beim Bundestagswahl-TV-Duell zwischen Kanzlerin Dr. Angela Merkel und Herausforderer Martin Schulz wurden Parteiprogrammdetails zu Gesundheit, Medizin und Pflege überhaupt nicht diskutiert. Hingegen…
Read more